Schild mit der Aufschrift Wartungsarbeiten

Wartungsarbeiten am 08.09.2016

Veröffentlicht von

Heute Abend fallen wieder Wartungsarbeiten an.

Um 18:00 Uhr deutscher Zeit werden die Destiny-Server vom Netz gehen. Ab 17:00 Uhr werden Spieler sich nicht mehr einloggen können. Die Wartungsarbeiten werden voraussichtlich 8 Stunden bis 01:00 Uhr morgens dauern.

Diese Wartungsarbeiten heben das Spiel auf die Version 2.4.0 und stellen die finale Vorbereitung für Rise of Iron dar.

Während dieser Zeit werden auch die Funktionen von Bungie.net und der Companion-App stark eingeschränkt sein.

Bungie weist für das Update auf folgende Punkte explizit hin:

Zur Vorbereitung auf Destiny-Update 2.4.0, sieh dir bitte das Folgende an:

  • Bitte stelle sicher, dass du genug Speicherplatz verfügbar hast, um das Update 2.4.0 herunterzuladen.
  • Das Unterbrechen von Downloads könnte verursachen, dass alle vorherigen Inhalte auf einigen Konsolen erneut heruntergeladen werden.
  • Einige Konsolen werden versuchen, alle vorherigen Inhalte zu verifizieren, bevor das Update 2.4.0 heruntergeladen wird. Falls Probleme auftauchen oder der Verifizierungsprozess unterbrochen wird, dann werden alle vorherigen Inhalte gelöscht und danach nochmals heruntergeladen werden.

Wichtig: Nach dem Update werden Clan-Tags unter den Spielernamen vorerst nicht mehr angezeigt, da Bungie dann die neuen Clan-Funktionen implementieren wird!
Clan-Funktionen in der App und auf der Webseite bleiben aber erhalten.

Infos zu den weiteren Änderungen gibt es auch hier.

Quelle