Wöchentliche Strikes, Reset, Eisenbanner 02.06. – 09.06

Veröffentlicht von

Wieder ist eine Woche vorüber und wieder gibt es am heutigen Dienstag den wöchentlichen Reset. Wie immer haben wir wieder alle interessanten Dinge zum Weekly Reset für euch zusammengefasst:

Wöchentlicher heroischer Strike

Der Wöchentliche heroische Strike führt in dieser Woche nach Alt-Russland auf die Erde zu Omnigul. Hier, es scheint nun wohl üblich zu sein, sind zwei statt nur einem Modifikator aktiv:
– heroisch: Feinde erscheinen in größerer Anzahl und sind aggressiver
– Prügler: Schaden durch Hüter Nahkampf ist deutlich erhöht.

image

Wöchentlicher Dämmerungs-Strike

Der wöchentliche Dämmerungs-Strike führt uns diese Woche zum Archonpriester die Venus.

image

Dabei sind in dieser Woche folgende Modifikatoren aktiv:

– Episch: Feinde sind gut gepanzert, hochaggressiv und erscheinen in grosserer Anzahl
Arkus Entflammen: Arkus Schaden aus beliebigen Quellen ist deutlich erhöht
– Solar Entflammen: Solar Schaden aus beliebigen Quellen ist deutlich erhöht
– Kleinwaffen: Schaden durch Primärwaffen wird bevorzugt
– Dämmerung: Wenn alle Hüter Eliminiert werden, kehrt der Einsatztrupp in den Orbit zurück.

Mit etwas Glück könnt ihr beim Dämmerungs-Strike übrigens Ätherisches Licht erhalten. Ihr solltet diesen also auf alle Fälle spielen.

Neue Gesuchten Beutezüge
Ausserdem stehen neue Gesuchten Beutezuge bei Petra Venji im Riff zur Verfügung. Dort müsst ihr in dieser Woche folgende Gefallene suchen:

– Grayor, Wolf Attentäter
– Veliniks, der Gefräßige
– Skoriks, der Archonschlächter
– Wache der Wölfe

Zudem hat Variks im Riff neues Inventar für euch dabei. In dieser Woche könnt ihr dort den Helm „Helm des Kellschlächters“ (Kosten: ein Rüstungskern) und das Impulsgewehr „Schirmherrschaft des Kells“ (Kosten: ein Waffenkern) erwerben.

Prüfungen des Osiris

image

Die Prüfungen des Osiris sind mit dem Weekly Reset beendet. Das nächste „Prüfungen von Osiris“ Event startet am Freitag um 19.00 Uhr. Dort wird es dann einen Inventarwechsel geben – ihr könnt dann andere Osiris Waffen und Rüstungen erwerben. Zudem wird dort dann eine andere Multiplayer-Map als Kampfplatz dienen. Das verrät uns der Osiris Schüler „Bruder Vance“ erst am Freitag.

Gefängnis der Alten
Auch hier gibt es eine kleine Veränderung in Form eines Bossgegner Wechsels bei den Stufen 32, 34.

Stufe 32: Qodron, der Ewigkeiten Fresser
Stufe 34: Servitor Gottheit, Kaliks Wiedergeborener
Stufe 35: Skolas – hier ist Nahkampf aktiv

Eisenbanner

image

Heute Abend um 19.00 Uhr startet zudem das Eisenbanner Event. Dort könnt ihr dann bei Lord Saladin wieder spezielle Eisenbanner Ausrüstungen und Waffen erwerben wenn ihr die entsprechenden Ränge erreicht. Zudem erhaltet ihr beim erreichen der Rangstufen 3 und 5 Ätherisches Licht. Zum Eisenbanner schreiben wir einen gesonderten Artikel sobald das Event online ist.