Handfeuerwaffe Dorn aus dem 3D Drucker

Veröffentlicht von

Schon kurz nach dem Release von Destiny haben einige kreative Köpfe, die keine Collectors Edition mehr von Destiny abgreifen konnten, den beiliegenden Geist einfach via 3D Druck nachgemacht (wir berichteten hier). Die Modelle sind durchaus gelungen.
Die Waffen Designs von Destiny sind jedoch auch nicht zu verachten. So hat sich nun der berufsbedingte Profi Brian Johnson daran gemacht ein 3D Druck Modell der exotischen Handfeuerwaffe „Dorn“ zu erstellen und so die Dorn von der Pixel- in die reale Welt zu holen. Der Druck diente hierbei jedoch nur dazu um eine Form zu erhalten. Die eigentliche fertige „Dorn“ wurde nach dem Druckverfahren noch gegossen und von Hand bemalt um sie noch hochwertiger zu machen.
Sein Modell ist ihm durchaus gelungen und kann sich blicken lassen.

image

image

2 Kommentare

  1. Respekt! Schon alleine das Programmieren des 3D Drucks kommt mir hierbei wie höhere Mathematik vor, den fertigen Guss danach noch so authentisch zu lackieren ist große Kunst. Als alter Modellbauer habe ich eine Vorstellung von der anspruchsvollen Arbeit und ziehe ich meinen virtuellen Hut!

Kommentare sind geschlossen.