Patch 2.0.1 bringt geheime Schmelztiegel Map „Staubkathedrale“

Gestern Abend hat Bungie den Patch 2.0.1 veröffentlicht. Kurz davor wurden zwei Stunden lang die Destiny Server gewartet, um die Server auf den Patch vorzubereiten. Oftmals wird diese Gelegenheit genutzt, um auch weitere neue Dateien im Spiel zu integrieren, die jedoch nicht in den offiziellen Patchnotes genannt werden. So geschehen auch gestern Abend. Dataminer haben in den neuen Dateien eine neue Schmelztiegel Map entdeckt, die sich „Staubkathedrale“ nennt. Im Zentrum der Map befindet sich ein Runenstein, der wir ein Relikt aus einer alten Zeit wirkt. Die Staubkathedrale scheint sich irgendwo auf dem Grabschiff zu befinden. Die Map ist als „Rumble“ Playlist Map hinterlegt. In der Beschreibung der Map heisst es:

Weiterlesen