Bungie holt sich erneut Verstärkung

Erst im Mai hat sich Bungie das High Moon Entwicklerstudio ins Boot geholt um das Missionsdesign von Destiny zu optimieren (wir berichteten hier und hier). Das High Moon Entwicklerstudio hatte unter anderem die Finger bei den Transformer Titeln und bei „Call of Duty: Advanced Warfare“ im Spiel und bekräftigt nun auf Twitter noch einmal die Zusammenarbeit mit Bungie. High Moon Studios have updated their Twitter page to confirm their involvement with Destiny. pic.twitter.com/yyRt3czqAC — Destiny 2 Intel (@theDestinyBlog) August 17, 2015 Die Richtung Bungies ist klar. Man holt sich Verstärkung um Bungies Kreation „Destiny“ weiter zu optimieren. Nun hat man sich erneut Unterstützung in Form einer Autorin geholt. Christine Thompson,

Weiterlesen