R.I.P. – Dads of Destiny verabschieden Josh

Entgegen der allgemein verbreiteten Meinung verbindet gemeinsames Zocken die Gamer weltweit miteinander. Communities und Clans erfreuen sich Stunden, Tage, Monate oder sogar Jahre an ein und dem selben Spiel – und das schweißt zusammen. Eine rührende Geschichte bestätigt genau dies: Am 8. Juni starb Joshua R. Stokell im Alter von 36 Jahren. Josh war Mitglied des Destiny-Clans “Dads of Destiny”. Um den verstorbenen Clan-Kameraden zu ehren, zollen seine Kollegen ihm nun in einem Video Tribut. Josh war als „The SquashPhD“ bekannt und war Teil des DoD-Clans (Dads of Destiny). Er litt an Mukoviszidose. Mukoviszidose ist eine angeborene Stoffwechselerkrankung. Bei den Patienten sind bestimme Gene verändert, die für die Produktion von

Weiterlesen