Bungies Weihnachtsgeschenk ist da!

Wie Bungie im letzten Weekly Update des vergangenen Jahres mitteilte, wollte das Studio zu Weihnachten allen Hütern ein Geschenk machen. Da jedoch die Hackergruppe Lizzard Squad über die Feiertag mit einer DDOS Attacke sowohl das Playstation- als auch das Xbox Live Netzwerk lahm gelegt hat, hat Bungie sich dazu entschieden das Weihnachtsgeschenk auf diese Jahr nach den Feiertagen zu verschieben – diesen endeten in Amerika am 6. Januar. Heute ist es endlich so weit. Nachdem Bungie Anfang der Woche bereits ein „kleines und legendäres“ Geschenk angeteasert hatte, hat Bungie heute die Katze aus dem Sack des Weihnachtsmannes gelassen. Jeder Hüter findet ab heute in der Poststelle eine Sonderlieferung. Diese beinhaltet eine

Weiterlesen