Weekly Reset 22.05 – 29.05.2018

Veröffentlicht von

Wieder beginnt eine neue Woche im Destiny Universum. Hier werfen wir einen Blick darauf, welche Aufgaben uns diese Woche beschäftigen.

Aufgaben in der Woche vom 22. Mai

Dämmerung

Die verdrehte Säule

Herausforderungen

  • Ungebrochen: Schließe die Dämmerung mit weniger als 3 Toden ab.
  • Der Boden ist Lava: Lasst euch als Einsatztrupp nicht von Protheons flammenden Bodenangriff treffen, bevor ihr ihn besiegt.

Auch diese Woche könnt ihr wieder Dämmerungsexklusive Prämien verdienen. Diese findet ihr hier.

 Flashpoints

Schließe öffentliche Events auf Io ab.

Ruf zu den Waffen

Erlange Ruhm, indem du an Schmelztiegel-Matches teilnimmst.

Heroische Strikes

Schließe 3 heroische Strikes ab.

Leviathan – Raid

Alle Raid-Fortschritte wurden zurückgesetzt .Auch diese Woche stellt euch der Challenge Mode für den Raid vor eine neue Aufgabe . Hierbei werdet ihr in den Thronsälen besonders auf die Probe gestellt.

Raid-Herausforderungen:

  • Feuerprobe: Schließe alle Prüfungen ab, die Calus von dir verlangt.
  • Das Labyrinth: Plündere 3 von Calus‘ Geschenken im Leviathan-Unterbauch.

Eisenbanner

Diese Woche ruft uns Lord Saladin wieder auf den Turm, damit wir uns im Eisenbanner beweisen können. Dabei haben wir das erste mal die Chance, die Engramme der dritten Season zu bekommen.

Guten Loot euch allen,
Nils

2 Kommentare

  1. Ist der Bug inzwischen behoben, dass man für die wöchentliche Clan-EP ein zu niedriges Engramm erhält (340 anstatt einer dem aktuellen Powerlevel angepassten Stufe)? Hab zwar zumindest mit einem Char noch ein korrektes erhalten, nachdem die letzte DestinyWoche um war, aber diese Woche wird wieder nur 340 angezeigt…
    Gab es da mal was offizielles von Bungie dazu?

    1. Ja, der Bug besteht noch immer. Du musst den Clan EP-Meilenstein bis zum Reset behalten, nicht die Prämie abholen. Dann landet die Prämie nach Reset auf korrektem Level im Inventar oder Postfach. Der Bug wird mit dem kommenden Patch am Dienstag behoben.

      Gru0, Dennis

Kommentare sind geschlossen.