Name der dritten Erweiterung geleakt? „The Taken King“

Veröffentlicht von

Ein DLC verlangt den Spielentwicklern so einiges an Mühe und Vorbereitungszeit ab. Nicht verwunderlich, dass die meisten Spiele einen DLC Plan besitzen der von den Entwicklern strengstens eingehalten wird.
Dass auch die Mannen von Bungie einen DLC Plan besitzen dürfte nach einigen Leaks inzwischen kein Geheimnis mehr sein. Auch der 10 Jahresplan der Franchise lässt eine strenge Strategie vermuten. Demnach steht uns wohl, nach der zweiten Erweiterung in diesem Monat, in diesem Jahr noch eine dritte Erweiterung im September bevor. Bisherige Leaks liessen dessen Namen auf „Komet“ handeln.
Doch nun könnte ein Markenschutzeintrag Bungies den Namen der dritten Erweiterung verraten haben.

Dort heisst es:

The mark consists of the words THE TAKEN KING in CAPS in the color gray. Below the „A,“ „K,“ and „E“ in the word TAKEN is a graphic image consisting of a large oxblood „V“ in the form of two slightly outward curved slashes. Rising from a position approximately two-thirds up the inner sides of the large „V“ is an inverted „V“ with curved sides, and beneath the inverted „V“ is an „X“ consisting of two oxblood slashes resting half-way up the sides of the large „V,“ whose lines cross below the center of the inserted „V“ and then point straight up.

 

Bungie sicherte sich die Markenrechte an dem Namen „The Taken King“. Auch ein zugehöriges Logo ist dort hinterlegt:

image

Es könnte also sein, dass sich in der dritten Erweiterung eine uns bekannte Alienrasse wieder auf sich aufmerksam macht.
Diese wird sehr wahrscheinloch als Retail-Fassung auf den Markt geworfen und müsste demnach optional im Laden gekauft werden. Eventuell wird sie die beiden ersten Erweiterungen enthalten. Doch dies sind bisher nur Vermutungen.
Eine offizielle Stellungnahme zu diesem Thema gibt es seitens Bungie nicht – und wird es wohl so schnell auch nocht geben.
Wie immer heisst es abwarten und Tee trinken. Bis es so weit ist, sind solche Neuigkeiten naturlich nicht in Stein gemeisselt und sollten mit Vorsicht genossen und als Gerücht angesehen werden.
Nun steht uns erst einmal die zweite Erweiterung „Haus der Wölfe“ bevor. Diese dürfte endlich einmal bei allen eingefleischten Destiny Fans für Abwechslung sorgen.

5 Kommentare

  1. Hallo an alle Destiny Gamer, verärgert bin ich (sehr sogar!!), über das Einbrennen des Statusfeldes links unten. Hier muss dringend seitens Bungie reagiert werden !! HabtIhr ähnlich e Erfahrung damit? Geht ja gar nicht und liesse sich bestimmt vermeiden !!

Kommentare sind geschlossen.