Xur – Agent of the nine

Veröffentlicht von

image

In Destiny wird es einen Waffenhändler geben der als Schwarzhändler unterwegs ist und euch mit sehr seltenen Waffen und Gegenständen versorgt – Der „Xur – Agent of Nine“. Zum „Xur“ ist momentan allerdings noch nicht allzu viel bekannt, klar ist jedoch, dass er nicht immer da sein wird sondern eher zufällig zu bestimmten von Bungie festgelegten Zeiten. Wir gehen davon aus, dass er jedes mal an einem anderen Ort im Tower anzutreffen sein wird da er ja quasi ein Schwarzhändler ist!

image

XUR, Agent of the Nine ist ein Verbündeter, dir eigentlich nur als Schwarzmarkt Verkäufer beschrieben werden kann, mit einem extrem seltenem Inventar und nützlichen Gegenständen. Einer der Punkte, die er beispielsweise verkauft erfordert eine „Black Market Coupon.“
Bei der Exotischen Teile Ausrüstung scheint es, dass XUR eine wichtige Rolle für den Erwerb dieser Gegenstände spielen wird.
Die exotischen Waffen und Rüstungen erhält man bei ihm mit der Währung „merkwürdige Münze (Strange Coin)“

image

Weiteres bisher bekanntes Inventar:

– Mournful Gun
– Pristine Golden Age Ammunition Module
– Auto Rifle Telemetry
– Darkness-infused weapon frame
– Emerald Coil
– Glimmer
– Helium Filaments

Obwohl nicht viel über XUR bekannt ist, wird er mit seinen exotischen Ausrüstungen und Waffen einen deutlichen Einfluss auf die 20+ Erfahrung der Hüter haben.
Xur war in der Beta noch nicht integriert, Bungie äusserte sich aber vor einiger Zeit folgendermassen zum „Xur“:

„Dieser Anbieter ist nicht immer verfügbar, unten ist eine Übersicht über kommende Termine und Zeiten, wann Sie den „Agent of nine“ im Spiel auffinden werden.“

image

Dem „Xur“ ist auch eine eigene Grimoire Karte im „Tower Aliies Deck“ gewidmet.

Quelle, Quelle 2

3 Kommentare

  1. Ok, übermorgen können wir den Händler im Tower treffen – wenn, ja wenn…
    Sch*** aber ich kann das Spiel nicht laden :/

Kommentare sind geschlossen.