Die Entwicklung von Destiny – 7 Jahre in Zahlen und Bildern

Auf der GDC 2015(Game Developers Conference) veröffentlichte Bungie nun erstmals Zahlen welche die umfangreiche Entwicklung von Destiny genauer beleuchten. Im Rahmen eines Vortrags über die „Entwicklung von Videospielen“ fanden wir zwischen jeder Menge Fachchinesisch folgende Grafiken, welche wir euch nicht vorenthalten möchten. Zur besseren Übersicht haben wir euch alle Informationen in folgende Bereiche unterteilt:     1. 7 Jahre Entwicklung – Timeline 2. Teamgröße im Laufe der Zeit 3. Vergleich mit Halo (Zahlen und Daten) 4. Optische Entwicklung von Destiny – Geschichte in Bildern     1. 7 Jahre Entwicklung – Timeline`s   2008 – Erste Schritte   Im Jahr 2008 beginnt man Pläne zu schmieden, Ideen zu sammeln und ein

Weiterlesen

Der wahre Grund warum Bungie die Lootcave geschlossen hat

Hüter der ersten Stunde können sich bestimmt noch an die Lootcave erinnern. Stundenlang konnte man die Gegenerhorden, die aus einer Höhle in Alt Russland strömten, niedermetzeln und dann ganz leicht das Loot abgreifen. Bungie war auf Grund der vielen Beschwerden über diesen berühmt gewordenen Exploit gezwungen, diesen durch einen Patch aus dem spiel zu nehmen. Die Höhle wurde kurzerhand von den Entwicklern durch einen Patch gefixt und dabei wurde sogar ein noch ein kleines Easter Egg hinterlassen. Wenn ihr der Loot-Cave in Alt-Russland jetzt einen Besuch abstattet, findet ihr dort nun die Überreste der Opfer der einstigen Lootcave. Interagiert ihr mit diesen, bekommt ihr eine mysteriöse Stimme zu hören, die

Weiterlesen

Bungie auf der GDC 2015

Von heute an bis zum 5. März findet in San Francisco wieder die alljährliche Game Developers Conference statt. Die GDC Spielemesse ist jedoch primär auf Entwickler ausgerichtet, wobei die Entwickler dort allerdings auch gerne einmal neue Spiele zeigen und/oder angekündigen. Auch Bungie wird mit Destiny vor Ort sein und am Freitag den 6. März von 22:30 – 23:30 Uhr MEZ über die Entwicklungsphase von Destiny berichten. Die Marke Destiny wurde am 20. Juli 2009 von Podophobia Entertainment registriert, die sich als Bungie-Tochter herausstellte. Spätestens ab diesem Zeitpunkt wurde es unter der internen Bezeichnung „Project Tiger“ entwickelt. Im Jahre 2008 hat Bungie bereits mit der 7 jährigen Entwicklungszeit angefangen. Auf der

Weiterlesen

The Cassini – Wird man in Destiny ein Raumschiff bereisen können?

Momentan sind die Schauplätze von Destiny die Erde, der Mars, Die Venus und Mond. Doch die Community rätselt bereits jetzt ob zukünftig noch weitere Schauplätze hinzukommen werden. Als Kandidaten zählen weitere Planeten wie beispielsweise der Saturn oder der Jupiter. Dies sind zwar Gasplaneten, doch bereits in der Anfangssequenz von Destiny wird „Terraforming“, also das Bewohnbar-machen von Planeten, angesprochen, auch der Mars wird erwähnt: Offizieller Destiny E3 Trailer – Der Neubeginn: Ein weiteres Gerücht lässt uns zukunftig sogar auf einem Raumschiff reisen – „die Cassini“. Die Cassini ist ein verlassenes Raumschiff in der nähe des Saturns und ist erstmalig in einer Konzeptzeichnung Destinys erschienen. Den Namen des Raumschiffs verriet der Dateiname

Weiterlesen