E3 – Bungie mit Destiny bei IGN – Hier den Livestream ansehen

Heute Abend um 23.40 Uhr wird IGN ein Interview mit den Mannen von Bungie führen. Natürlich geht es dort um die Destiny-Erweiterung „The Taken King“. Eventuell werden dort weitere Details verraten. Einschalten lohnt sich. Damit ihr den Livestream nicht suchen müsst, haben wir diesen hier für euch eingebettet. Los gehts, wie oben schon erwähnt, um 23.40 Uhr. Wer weitergucken will wird zu folgenden Zeiten noch folgende Spiele zu sehen bekommen: 21:30 ReCore 21:45 Xbox One Elite Controller Demo 22:00 Uncharted 4 22:20 Deus Ex: Mankind Divided 22:40 Hitman 23:00 Nintendo Game 23:20 Call of Duty: Black Ops III 23:40 Destiny 01:00 Transformers: Devastation 02:00 Need for Speed 02:20 Star Wars

Weiterlesen

DeeJ äußert sich über grösseren Tresor und die Glimmergrenze

Momentan lassen sich im Tresor jedes Hüters je 20 Waffen, Rüstungen oder andere Items lagern. Die Hülle der Auswahl an Gegenständen wird mit dem Launch der ersten Erweiterung „The Dark Below“ noch grösser werden. Aus diesem Grund fordern viele Hüter zu recht mehr Platz im Tresor. Alleine 25 neue exotische Items bringt die erste Erweiterung mit sich – der Platz im Tresor wird also noch knapper werden. Manch einer hängt zudem an seinen „alten“ Waffen und Rüstungen und möchte diese nicht wegen neuen Inhalten missen müssen. Unser YouTube Partner Ziro.tv hat euch alle 25 neuen exotische Items in einem Video zusammengefasst: Auch die Begrenzung von angesammelten 25.000 Glimmer je Spieler

Weiterlesen

…and the Winner of the IGN People’s Choice Award 2014 is …

… Destiny! Im Rahmen der Gamescom hat das Gaming Magazin IGN seine Leserschaft nach ihrem Favoriten der Spielemesse in Köln gefragt. Es galt dabei für den IGN People’s Choice Award abzustimmen. Insgesamt 42.000 Menschen haben ihre Stimme abgegeben und somit den Gewinner des Awards bestimmt. Mit 22,3 Prozent konnte sich Destiny in einem knappen Ergebnis durchsetzen. Glückwünsche an die Mannen von Bungie und Destiny für den Sieg.

Weiterlesen

Destiny PC Version?

In einem Interview mit IGN hat Bungie sich über eine mögliche PC-Version und Cross Plattform Saves geäussert. In dem Interviews betont Bungies Head of community Eric Osborne noch einmal expizit das eine PC Version von „Destiny“ weder dementiert noch bestätigt ist! Viele Entwickler bei Bungie würden Destiny auch auf PC spielen wollen. Ob dies Anreiz genug ist? Eine Mögliche PC Umsetzung würde jede Menge zusätzliche Arbeit für das Studio bedeuten, aus diesem Grund wird man Kompromisse eingehen müssen. Auch das Thema Cross-Plattforming wurde in dem Interview angesprochen. Rein theroretisch wäre es möglich anhand der Daten auf den Servern eine Cross Plattform Unterstützung umzusetzen. Allerings gäbe es momentan noch zu viele

Weiterlesen