Bungie macht den Raid noch schwieriger

Erst kürzlich hat Bungie im Glaspalast Raid von Destiny einige Änderungen der Spielmechaniken vorgenommen die diesen noch schwieriger machen. Wie Bungie schon zum Release con Destiny sagte, will das Entwicklerstudio, dass die Spieler Destiny so spielen wie Bungie es sich vorstellt. Im aktuellsten Bungie Weekly Update teilt Bungie weitere Veränderungen im Raid an die diesen noch einmal schwieriger machen. Beim letzten Fix haben sich die Veränderungen auf den Templar bezogen, bereits kommende Woche soll nun der Endboss Atheon gefixt werden. Zum einen wird Bungie das Herunterschubsen von Atheon nicht mehr erlauben indem sie kleine Barrieren platzieren die verhindern sollen, dass Atheon herunterfallen kann. Zum anderen wird Atheon zukünftig nicht mehr

Weiterlesen

Destiny – Vault of Glass First Team Completed the Raid

Destiny ist nun seit einer Woche offiziell im Handel , die ersten Missionen wurden gemacht mit Freunden oder allein, die Strikes absolviert, im PvP mit seinen Clan oder Freunden gekämpft bis das Level 20 erreicht war. Nun heißt es Rüstungen zu bekommen mit Licht , damit man im Level steigt um gut gerüstet für den ersten Raid „Vault of Glass“ zu sein. Nächste Hürde gemeistert Level 25 erreicht , die Konkurrenz wurde größer man stellte sich die Frage, warum der eine, aus meinem Clan bessere Rüstungen und Waffen bekommt als ich. Die Zeit wurde knapper bis zum ersten Raid, manche sind schon frustriert weil kaum ein Equipment dropte und somit

Weiterlesen